Wie kann man die Android SD-Karte auf eine größere Karte umstellen

Wie kann man die Android SD-Karte auf eine größere Karte umstellen? Kein Datenverlust!

 

Dieser Artikel bietet Ihnen zwei effektive Möglichkeiten, wie Sie eine Android SD-Karte einfach wechseln und ersetzen können, ohne Daten zu verlieren oder wie Sie android sd karte klonen können. Wenn Sie daran denken, Ihre Android-Speicherkarte auf eine größere umzustellen und die Speicherkapazität der SD-Karte zu erweitern, folgen Sie einfach und erfahren Sie, wie Sie die Android-SD-Karte auf eine größere umstellen können, ohne Daten zu verlieren.

android sd karte klonen

Wie man die Android SD-Karte auf eine größere Karte umtauscht

„Hallo Leute, wisst ihr, wie man alle auf der Android SD-Karte gespeicherten Daten gleichzeitig auf eine größere Karte verschiebt? Vor kurzem warnte mich mein Android-Telefon, dass die Speicherkapazität fast voll ist und ich die Dateien immer wieder bereinigen muss. Das bedeutet, dass ich nützliche und nutzlose Dateien auf der Karte identifizieren und aussortieren muss. Ich habe fast 14GB Daten auf der Karte. Es würde mich eine Menge kostbarer Zeit kosten. Also kaufte ich eine größere SD-Karte, um das Problem zu lösen. Eine 64 GB SD-Karte. Aber hier ist noch ein weiteres Problem, dass ich alles auf die neue Karte verschieben möchte. Ist es mir möglich, die gesamten Kartendaten auf eine neue, größere SD-Karte zu kopieren, so dass ich keine Dateien einzeln kopieren muss?“

Klonen der Android SD-Karte auf eine größere Karte

Es ist ein recht häufiges Problem, auf das fast alle Android-Nutzer stoßen würden. Wenn ihre Speicherkarte voll ist, müssen sie die Karte möglicherweise auf eine größere Karte umstellen. Es wird eine neue Frage, die Android-SD-Karte zu ändern und durch eine größere zu ersetzen, ohne Daten zu verlieren.

Glücklicherweise wurde diese Frage durch EaseUS Todo Backup perfekt gelöst. Es ermöglicht Ihnen, Android SD-Kartendaten direkt auf die neue Karte zu kopieren, ohne dabei Dateien zu verlieren. Oder Sie können auch eine andere kostenlose Methode ausprobieren, um Dateien einzeln auf die neue Karte zu kopieren. Lassen Sie uns sehen, wie man Android-Speicher/SD-Karte jetzt effektiv ändert und ersetzt:
Verfahren 1. Klonen Sie die Android SD-Karte mit Hilfe der Software auf eine größere Karte.

Wenn Sie eine einfache Methode bevorzugen, um SD-Kartendaten auf eine größere zu übertragen, ist es am besten, wenn Sie die EaseUS SD-Kartenklonsoftware helfen lassen. Dieses Tool unterstützt verschiedene Arten von Festplatten-/Partitionsklonen, Festplatten-/Partitionsrücksicherungen und Datei-Backups. Es ermöglicht Ihnen, Ihre SD-Karten ohne Datenverlust zu klonen und zu aktualisieren. Sie können es herunterladen und auf Ihren Windows 10/8/7 etc. PCs installieren und die Android SD-Karte und die neue größere Karte mit dem PC verbinden, um jetzt mit dem Datentransfer zu beginnen:

Vorbereitungen:

Schließen Sie beide SD-Karten an Ihren Computer an.
Laden Sie EaseUS Todo Backup auf Ihren Computer herunter.

Schritt 1. Öffnen Sie EaseUS Todo Backup und gehen Sie zur Funktion „Klonen“.
Öffnen Sie easeus todo backup und klicken Sie auf klonen.

Schritt 2. Wählen Sie eine der SD-Karten aus, die Sie klonen möchten.
Wählen Sie einen der USB-Sticks als Quelllaufwerk aus.

Schritt 3. Wählen Sie die andere SD-Karte als Ziel, um Ihre Daten zu speichern.
Wählen Sie den anderen USB als Ziel aus.

Schritt 4. Zeigen Sie eine Vorschau des Festplattenlayouts an und klicken Sie dann auf Fertig stellen, um den USB-Klonierungsprozess auszuführen.
sehen sie sich die usb-einstellungen an und klicken sie auf weiter zum satrt usb-klonen.

Neben dem Klonen von SD-Karten können Sie auch EaseUS Todo Backup verwenden, um die Daten Ihrer Android SD-Karte zu sichern. Es klont eine Festplatte/Partition komplett für kostenlose leistungsstarke Funktionen zu einem Preis, der wirklich unschlagbar ist!

Verfahren 2. Mabe beatenTransfer von SD-Kartendaten an die neue SD-Karte

Wenn Sie Daten verschieben und die Android SD-Karte ganz alleine wechseln möchten, können Sie Dateien und Daten einzeln auf die neue Karte kopieren, mit den folgenden Schritten:

Schritt 1. Verbinden Sie sowohl die alte Android SD-Karte mit Daten als auch die neue größere Karte über zwei Kartenleser mit Ihrem PC.

Schritt 2. Gehen Sie zu „Start“ und geben Sie cmd ein und drücken Sie „Enter“.

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „cmd.exe“ und öffnen Sie das Fenster „Eingabeaufforderung“.

Schritt 4. Geben Sie Attribut -h -r -s /s /d G:\*.* ein und drücken Sie „Enter“; (G ist der Laufwerksbuchstabe Ihrer Android SD-Speicherkarte.)

Danach sehen Sie alle Daten und versteckten Dateien auf Ihrer Android SD-Karte.

Schritt 5. Dann können Sie jede Datei einzeln kopieren und auf die neue größere SD-Karte einfügen.

Seien Sie vorsichtig mit diesem Vorgang, um ein versehentliches Löschen zu vermeiden. Es würde einige Zeit dauern, bis Sie den Datenübertragungsauftrag zwischen zwei Karten abgeschlossen haben. Danach können Sie eine neue Karte mit Daten in Ihr Android-Telefon einlegen und den Speicherplatz erweitern.

So entsperren Sie ein Android-Handy, wenn Sie das Passwort vergessen haben

Android-Handy-Passwort vergessen? Wie kann man das Android-Handy freischalten? Wenn das Betriebssystem Ihres Handys auf Android-Basis entwickelt wird, wie z.B. Samsung Galaxy A60 und A40s, Xiaomi mi 9, Huawei P30 pro, etc. Keine Sorge, hier sind drei Lösungen, um den Bildschirm des Android-Geräts freizuschalten, wenn Sie Ihr huawei entsperrkennwort nach neustart vergessen haben. Die meisten Smartphones auf GearBest verfügen über die Sperrfunktion von Fingerabdruck oder Passwort, um alle Ihre persönlichen Daten zu schützen. Während das Vergessen der Passwörter eine schreckliche Sache ist, aber in der Tat, haben Sie 3 einfache Möglichkeiten, es zu lösen.

huawei entsperrkennwort nach neustart

Lösung 1. Freischalten von Android-Handys mit Gmail-Konto

Wenn Sie das Entsperrungspasswort Ihres Smartphones vergessen haben, können Sie es zunächst mit Ihrem Gmail-Konto wie in den folgenden Schritten freischalten:

Hinweis: Diese Lösung ist für Android 4.4 oder niedriger verfügbar, sie kann Ihre Handydaten speichern. Wenn Sie also Android 5.0 oder höher verwenden, müssen Sie einen Factory Reset durchführen.

Schritt 1. Geben Sie ein falsches Passwort ein oder zeichnen Sie 5 mal ein falsches Entsperrmuster, der Bildschirm wird gesperrt (wie im Bild unten), klicken Sie auf „Muster vergessen“ oder „Passwort vergessen“ (einige Handys zeigen „Passwort vergessen“ an) am unteren Rand des Sperrbildschirms.

Schritt 2. Sie werden aufgefordert, Ihren Google-Konto-Nutzernamen und Ihr Passwort hinzuzufügen, Ihren Google-Konto-Nutzernamen und Ihr Passwort einzugeben. Wenn Sie Android 5.0 oder höher verwenden, wird die Google-Konto-Schnittstelle nicht angezeigt, es wird Ihnen vorgeschlagen, alle Daten auf dem Telefon zu löschen.

Schritt 3. Klicken Sie auf „Anmelden“, wählen Sie ein neues Passwort und entsperren Sie Ihr Gerät.

Lösung 2. Führen Sie einen Werksreset durch, um das Passwort für die Telefonsperre zu löschen.

Wenn die Lösung 1 nicht funktioniert, können Sie Ihr Telefon wieder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen:

Hinweis: Alle Daten auf Ihrem Handy werden nach dem Zurücksetzen gelöscht.

Schritt 1. Schalten Sie Ihr Gerät aus und entfernen Sie Ihre Speicherkarte, halten Sie die Lautstärketaste und die Ein-/Aus-Taste gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt. Wechseln Sie dann in den Wiederherstellungsmodus.

Schritt 2. Blättern Sie mit den Lautstärketasten zu „Daten löschen/Werkseinstellungen zurücksetzen“. Verwenden Sie die Power / Lock-Taste, um „Ja, alle Benutzerdaten löschen“ auf dem Gerät auszuwählen.

Schritt 3. Starten Sie das System neu, dann wurde das Passwort für die Android-Telefonsperre gelöscht, und Sie werden ein entsperrtes Telefon sehen, Sie können die Einstellungen vornehmen und ein anderes Passwort, einen anderen Pin oder ein anderes Muster für Ihren Sperrbildschirm festlegen.

Wischdaten auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Und hier ist eine Videoanleitung, die Ihnen erklärt, wie Sie ein Android-Handy zurücksetzen können:

Lösung 3. Verwenden Sie die Android-Bildschirmverriegelungssoftware, um die Bildschirmsperre des Telefons zu entfernen.

Wenn Sie kein Google-Konto haben und alle Daten auf dem Handy behalten möchten, empfehlen wir Ihnen, stattdessen Android Data Recovery zu verwenden. Es ist ein Tool zum Entfernen von Passwörtern in das Programm integriert und Sie können das Passwort für die Bildschirmsperre des Telefons leicht entfernen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Passwort für die Bildschirmsperre des Telefons von Android Phone zu entfernen:

Schritt 1. Laden Sie die beste Android Datenrettungssoftware herunter, öffnen Sie das Programm und klicken Sie im Hauptfenster auf „Freischalten“.

Schritt 2. Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Computer über ein USB-Kabel für das Android-Telefon. Bitte aktivieren Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android-Gerät. Klicken Sie auf „Start“, um die Bildschirmsperre von Ihrem Gerät zu entfernen.

verbinden sie ihr telefon mit dem computer

Schritt 3. Befolgen Sie die im Fenster angezeigten Anweisungen, um Ihr Telefon im Download-Modus zu starten:

● Schalten Sie das Android-Handy aus.

● Drücken und halten Sie die Lautstärke gedrückt + Home-Taste + Power-Taste.

● Drücken Sie die Lautstärke nach oben, um in den Download-Modus zu gelangen.

Wie man von GitHub auf Windows, Linux & Mac OS X herunterlädt

Wie man von GitHub auf Windows, Linux & Mac OS X herunterlädt

Facebook
Twitter
Google+
LinkedIn
Neujahrsverkauf 82% Rabatt auf Webhosting
Wie man von GitHub auf Windows, Linux & Mac OS X herunterlädt
GitHub ist eine wunderbare Ressource für Entwickler, obwohl es zunächst etwas kompliziert erscheinen kann. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie von GitHub auf den folgenden Betriebssystemen herunterladen können: MS Windows, Mac OS X und Linux (CentOS, Debian und Ubuntu). Also ohne weitere Umstände, fangen wir an.

Wie man von GitHub auf Windows & Mac OS X herunterlädt
Mac- und Windows-Anwender werden sich freuen, wenn sie erfahren, dass Dateien und Projekte über eine GUI von GitHub heruntergeladen werden können. Es gibt tatsächlich viele Git-Clients, einige kostenlose und einige Werbespots, aber für dieses Tutorial werden wir uns an die offiziellen Git-Clients von GitHub halten.

Besuchen Sie https://desktop.github.com/ und laden Sie den Native Git Desktop für Ihr Betriebssystem herunter.
Sobald der Download abgeschlossen ist, fahren Sie mit der Installation fort. Wenn Sie aufgefordert werden, sich anzumelden, können Sie entweder ein kostenloses Konto erstellen oder diesen Schritt überspringen.
GitHub Desktop für Windows – Einrichtung

Nach Abschluss der Installation sehen Sie das Fenster von GitHub Desktop. Klicken Sie auf Klonen eines Projektarchivs:
Klonen des GitHub Repository

Setzen Sie noch heute einen DigitalOcean Cloud Server ein und erhalten Sie $100 an kostenlosen Credits.

Jetzt müssen Sie die URL des Projekts abrufen, das Sie von GitHub herunterladen möchten. Für dieses Tutorial laden wir phpMyAdmin herunter. Die URL für das Projekt ist https://github.com/phpmyadmin/phpmyadmin. Es ist im Grunde genommen die gleiche URL, mit der Sie über Ihren Webbrowser auf das phpMyAdmin-Projekt zugreifen würden. Wählen Sie die Registerkarte URL und kopieren Sie die Projekt-URL in das Textfeld:
Projekt von URL klonen

Wenn Sie den lokalen Pfad ändern möchten, wählen Sie einen anderen Ordner. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Klonen. Das phpMyAdmin-Projekt wird auf Ihre Festplatte heruntergeladen.
GitHub Desktop – Klonen von phpMyAdmin

Nach Abschluss des Klonierungsprozesses klicken Sie einfach auf „Dieses Repository im Explorer öffnen“, um auf die phpMyAdmin-Dateien zuzugreifen: